Dienstag, 05.03.: Therapiewanderung mit Daniel

Auch im März starten wir zu einer Therapiewanderung mit unserem Therapeuten Daniel. Der Nadelwald ist in der noch kalten Jahreszeit die gesündere Alternative zum blätterlosen Laubwald.

Während die Laubbäume im Winter ihre Aktivität auf das Mindeste reduzieren, um zu überleben, verändern Nadelbäume ihre Aktivitäten nicht. Sie sind im Winter die gesündere Alternative zum blätterlosen Wald.
Im winterlichen Nadelwald des Heringsdorfer Heilwaldes befinden sich viel mehr von den gesundheitsfördernden Terpenen in der Luft. Terpene stimulieren das Immunsystem, das mit einer Steigerung der Abwehrkräfte reagiert. Und im Nadelwald bleibt das satte Grün facettenreich vertreten – es wirkt beruhigend auf die Augen und die Seele.

Einfache Bewegungsübungen lassen den Körper die gesunde Waldluft besser aufnehmen, stimulieren das Immunsystem und regen den Stoffwechsel an, sodass uns nicht kalt wird. Unser Therapeut Daniel zeigt Ihnen verschiedene achtsamkeitsbasierte Übungen, um natürlich zu entspannen, durchzuatmen und um zur Ruhe zu kommen.

Tauchen Sie mit uns ein in die vorfrühlingshafte und gesunde Waldatmosphäre des Heringsdorfer Heilwaldes!

Dienstag, 05. März, 10:00 Uhr

Treffpunkt
Grundschule Heringsdorf, Gothener Landweg 1

Wir bitten alle Teilnehmer, wetterfeste Kleidung und bequeme Schuhe mitzubringen!

Änderungen vorbehalten!


Weitere Informationen:
Dr. Karin Lehmann 0160/5374002
E-Mail: dr.lehmann@kaiserbaeder-auf-usedom.de