12. Februar 2020: Wie der Wald mit seinen speziellen Gesundheitspotentialen genutzt werden kann.

Wie der Wald als »Grüne Apotheke« mit seinen speziellen Gesundheitspotentialen genutzt werden kann, können Wald- und Gesundheitsinteressierte auf einer interessanten Informationswanderung am 12. Februar 2020 im Heringsdorfer Küstenwald, dem ersten Heilwald Europas, persönlich aktiv erleben.

»Bäume und Wald sind das höchste Geschenk, mit dem die Natur uns Menschen begnadet hat«.
Plinius der Ältere 24 bis 79 n.Chr.

Welche speziellen Gesundheitspotentiale verbergen sich in unseren Wäldern? Was bedeuten die Wälder für die Menschen in unserer digitalisierten und stressbelasteten Welt HEUTE?


Treffpunkt: 12. Februar 2020,
10.00 Uhr, Grundschule Heringsdorf (Gothener Landweg 1),
direkt neben dem Heringsdorfer Parkhaus,
Dauer ca. 90 Minuten.

Weitere Informationen:
Dr. Karin Lehmann 0160/5374002
E-Mail: dr.lehmann@kaiserbaeder-auf-usedom.de