Mittsommer im Heilwald

Mittsommer im Heilwald

Mittsommer im Heilwald 2019

Seit Jahrhunderten ist die Heilkraft des Waldes unbestritten. Diese uralte Erfahrung ist gegenwärtig Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Studien. Dabei wird eines ganz deutlich: Unser Wald birgt ein riesiges Gesundheitspotential in sich und wird oft als »Grüne Apotheke« bezeichnet. In unserer schnelllebigen und digitalisierten Welt ist der Wald ein Therapeutikum ohne pharmakologisch bedingte Nebenwirkungen.

»Lachen kann so gesund sein ...«: Körperliche und geistige Ertüchtigung mit Arnold Böswetter (der auch der nostalgische Revierförster Waldemar Jäde ist). Gespielt von Wolfgang Lasch – Clown, Komödiant, Puppenspieler.
Donnerstag, 20. Juni, 20 Uhr in der Villa »Irmgard« im Seebad Heringsdorf

Mehr dazu

Willkommen zu zwei sehr interessanten und unterhaltsamen Waldwanderungen mit Konzert und Imbiss – am 21. Juni, 18 Uhr und am 22. Juni, 10 Uhr: Mit dabei an beiden Tagen: Revierförster Waldemar Jäde (in künstlerischer Begleitung von Arnold Böswetter (21.6.) und Thomas Putensen) ...

Mehr dazu

Die Mittsommernacht im Heilwald und der darauf folgende Vormittag waren ganz besondere kulturelle Höhepunkte. Hier zeigen wir Ihnen kurze Filmausschnitte. Vielleicht sind Sie ja im nächsten Jahr mit dabei ...

Mehr dazu